Unternehmen

proMtec ist ein führender Anbieter für präzise industrielle Messtechnik zur Bestimmung der Dichte/ Konzentration von Flüssigkeiten mit dem Mikrowellen-Durchstrahlungsverfahren direkt im Prozessablauf.

Die Produktpalette umfasst hierbei spezielle Sensoren für die Installation in Rohrleitungen als auch für Behälter und Apparate in der industriellen Produktion. Die Sensoren messen dabei direkt im Hauptstrom des Prozesses. Dadurch wird eine repräsentative Messung im Prozessablauf möglich.

Individuelle applikationsspezifische Anpassung

Die Mehrzahl der ausgelieferten Sensoren erfordert eine produkt- und applikations-spezifische Anpassung vor Ort. Hierbei steht proMtec mit seinem Anwender-Know-How für weltweite Inbetriebnahme- und Kalibrierdienstleistungen. Damit bringt proMtec nicht nur ein Hightech-Produkt, sondern die umfassende Lösung zu einem Messproblem im industriellen Prozess - auch in produktions-"unfreundlichen" Umgebungen.

Führend in der Zuckerindustrie

proMtec bietet neben vielen weiteren Industrien aus dem Bereich der Lebensmittel- und Grundstoffindustrie nahezu allen verarbeitenden Fabriken und Raffinerien der Zuckerindustrie applikationsspezifische Konzentrationsmesslösungen auf Basis der Mikrowellentechnologie.
Der Name proMtec steht heute für den führenden Anbieter in der Konzentrationsmessung an Zuckersäften sowie für die Steuerung des Zucker-Kristallisationsprozesses.

Höchste Qualität, Flexibilität und Internationalität

proMtec steht für auf Kundenbedürfnisse spezifisch angepasste Lösungen in der Mikrowellen-Messtechnik. Die Philosophie, die Vision und der Weg von proMtec führen das Unternehmen seit seinen ersten Tagen zu seiner weltweiten internationalen Ausrichtung.

Produziert im Schwarzwald, der weltweit bekannt ist für die Herstellung präziser, qualitativ hochwertiger Produkte und mit Süddeutschland gelegen in der High-Tech-Region findet sich diese hohe High-Tech-Qualität und Präzision auch in den Produkten und Applikationen proMtecs wieder. Dabei legt proMtec besonderen Wert auf die stetige Entwicklung und Schulung hochqualifizierter Ingenieure, Techniker und Servicemitarbeiter.